Spaßige Erklärung für DateTime.GetDaylightSavingTime

Ich bin ja seit einigen Wochen für Tools, die ich für mich selbst entwickle, mit c# und dem Microsoft .Net Framework unterwegs. Bei meinen Recherchen im Netz bin ich auch über die Seite dotnetperls.com gestolpert. Dort habe ich heute eine ganz nette Erklärung zu der Methode GetDaylightSavingTime() vom DateTime Typ gefunden:

(Erklärung für nicht-Programmierer und nicht der englischen Sprache mächtigen):

Die Methode GetDaylightSavingTime ermittelt, ob das Datum sich innerhalb der Sommerzeit befindet oder nicht. Die Beschreibung der Methode oben lautet:

“Sommerzeit ist das was dabei rauskommt, wenn wir zulassen, dass unsere Politiker so tun, als wären sie Wissenschaftler. Nicht nützlich in Arizona.”

Den zweiten Satz kapiere ich selbst leider nicht. Ich vermute, dass es in Arizona keine Sommerzeit gibt?