Übersicht ĂŒber das .Net Framework und KompatibilitĂ€t der .Net Versionen

Mittlerweile ist Microsoft beim .Net Framework bei Version 4.6 angekommen.

Bei den ganzen Versionen ist es nicht immer leicht zu erkennen, welche Versionen untereinander kompatibel sind. Oft fragt man sich: laufen Anwendungen, die fĂŒr das .Net Framework 1.x geschrieben wurden, auch mit neueren .Net Versionen?

Das .Net Framework kann man zunÀchst grob aufteilen in die verschiedenen Runtime-Versionen. Es gibt die Runtime Versionen 1, 2 und 4.

Alle .Net 1.x Anwendungen laufen ausschließlich mit der .Net Runtime 1.

Alle .Net 2/3.x Anwendungen laufen ausschließlich mit der Runtime 2, die Bestandteil von .Net 2, .Net 3 und.Net 3.5 ist. Dabei laufen Anwendungen, die fĂŒr die niedrigeren Versionen geschrieben worden sind, auch unter den höheren Versionen. So ist eine Anwendung fĂŒr .Net 2 auch unter .Net 3.5 lauffĂ€hig.

.Net 3 und .Net 3.5 enthalten Erweiterungen zu .Net 2.

Alle .Net 4.x Anwendungen laufen dementsprechend nur mit der .Net Runtime 4. Diese ist Bestandteil von .Net 4, .Net 4.5 und .Net 4.6. Auch hier ist die KompatibilitÀt unter höheren Versionen gegeben.

.Net 4.5 ist nicht nur eine Erweiterung der Version 4.0, sondern auch in vielen Bereichen optimiert bezĂŒglich Performance. Anwendungen, die fĂŒr das Framework .Net 4 programmiert wurden, laufen automatisch performanter, wenn sie auf Rechnern mit dem .Net Framework 4.5 ausgefĂŒhrt werden.

Zum Schluss noch eine Grafik zur Übersicht ĂŒber die verschiedenen Versionen und die KompatibilitĂ€ten.

net-framework-kompatibilitaeten

Kategorie .net | 0 Kommentare

Alle Eigenschaften eines Objekts ermitteln

Als ich wieder mal die ToString() Methode fĂŒr ein Objekt ĂŒberladen habe, um die Eigenschaften eines Objekts schön formatiert auszugeben, habe ich mich gefragt, ob es vielleicht sinnvoller ist, die Eigenschaften ĂŒber Reflection zu suchen, statt die Eigenschaften manuell zusammenzuschreiben. Das hat den Vorteil, dass man keine Eigenschaft vergisst, wenn man das Objekt spĂ€ter mal erweitern sollte.

Also habe ich Google um Rat gefragt und einer der ersten Suchtreffer war bei StackOverflow, seit einigen Jahren meine bevorzugte Quelle fĂŒr Code-Snippets.

Den dort vorgefundenen Code habe ich mal fĂŒr ein Beispiel fĂŒr den beschriebenen Anwendungsfall adaptiert:

Das Ergebnis sieht so aus:

Name:Semmler
Plz:55435
Stadt:Gau-Algesheim
Strasse:Rheinstraße 40
Vorname:Patrick

Hinweis

Die Methode GetValue() benötigt vor .Net 4.5 noch einen weiteren Parameter Object[] index , der bei nicht indizierten Properties null sein muss.

Kategorie .net, c# | 0 Kommentare

Alarmklang fehlt in Aufgaben 1.4.3

In Version 1.4.3 fehlt leider der mitgelieferte Alarmsound.

Dieser Fehler wird in der nÀchsten Version 1.5.0 behoben.

Kategorie Aufgaben | 0 Kommentare

Neue Version von Aufgaben verfĂŒgbar

Eine neue Version von Aufgaben wurde bereitgestellt.

Die neue Version enthÀlt vor allem Bugfixes.

Über Aufgaben

Aufgaben ist ein Freeware-Programm zur Verwaltung einer Aufgabenliste am Windows-PC.

Das Programm kann an Aufgaben erinnern. Aufgaben können als einzelne Aufgaben oder als Serienaufgaben (z.B. tĂ€glich, wöchentlich, monatlich…) erstellt werden. Zudem ist eine praktische Geburtstagserinnerung enthalten.

Kategorie Aufgaben, Freeware | 0 Kommentare

Klebezettel-Entwicklung eingestellt

Die Weiterentwicklung von Klebezettel wurde eingestellt, da ich keine Zeit mehr dafĂŒr habe, denn Familie geht vor.

Kategorie Klebezettel, Klebezettel.net | 0 Kommentare

Aufgaben: kleiner Ausblick auf die nĂ€chsten Versionen -> TschĂŒss, XP!

Windows XP wird nun seit ĂŒber einem Jahr nicht mehr von Microsoft mit Sicherheitsupdates versorgt. Die Firma Adobe stellt die neueste Version des Adobe Readers DC nicht mehr fĂŒr WIndows XP und Windows Vista zur VerfĂŒgung. Nun wird auch Aufgaben einen Schnitt machen und alte Zöpfe abschneiden.

Die in KĂŒrze kommende Version 1.4.2.0 wird die letzte Version sein, die fĂŒr Windows XP bereitgestellt wird. Neuere Versionen werden sich unter Windows XP nicht mehr installieren oder nutzen lassen. Mit dem Update 1.4.2.0 wird jedoch ein letztes Mal ein Fehler behoben, der nur unter Windows XP auftritt (wegen Nutzung von Systemfunktionen, die es nur unter XP gibt).

Das Update 1.4.2.0 ist fĂŒr alle anderen Windows-Systeme (Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 8.1 und Windows 10) Voraussetzung, dass weitere Updates automatisch installiert werden können, da mit dieser Version das Updateverfahren geĂ€ndert wird.

Ab der Version 1.5.0.0 ist dann das Microsoft .Net Framework Version 4.0 erforderlich. Durch Nutzung des neueren Frameworks ist Aufgaben stabiler, zudem können bei der Weiterentwicklung neue Features genutzt werden, durch die die Entwicklung einfacher wird.

Kategorie Aufgaben | 0 Kommentare

Support von Windows XP fĂŒr Holliesoft-Programme offiziell eingestellt

Ab sofort wird die von mir entwickelte Software nicht mehr unter Windows XP getestet. Es wird daher auch nicht garantiert, dass die Software unter XP uneingeschrĂ€nkt lauffĂ€hig ist. Die Verwendung unter XP ist möglich, nur wird davon abgeraten. FĂŒr möglichen Datenverlust unter nicht unterstĂŒtzten Betriebssystemen ist der Anwender selbst verantwortlich.

Kategorie Allgemeines, Aufgaben, Freeware, Klebezettel.net | 0 Kommentare

Neue Version von Aufgaben

Eine neue Version von Aufgaben ist ab sofort verfĂŒgbar. Version 1.4.1.0 behebt in erster Linie einige Fehler und hat zudem eine kleine Anpassung fĂŒr Windows 10 im GepĂ€ck.

Kategorie Aufgaben | 0 Kommentare

Derzeit keine Weiterentwickung

Da ich aus familiĂ€ren GrĂŒnden nur noch sehr wenig Freizeit habe, wird meine Software derzeit nicht aktiv weiterentwickelt. Ich bitte um VerstĂ€ndnis, Familie geht vor!

Kategorie Allgemeines | 0 Kommentare

einfache Erstellung von UnitTests in Visual Studio 2012

Diese Woche bin ich auf Visual Studio 2012 umgestiegen.

Als ich heute das erste Mal Unit-Tests mit Visual Studio 2012 erstellen wollte, konnte ich die gewohnte Option im KontextmenĂŒ des Quellcode-Editors nicht finden.

Also Tante Google gefragt, mit dem Ergebnis: Die Option wurde von Microsoft ersatzlos entfernt.

Nach lÀngerem Suchen konnte ich dann doch eine Lösung finden:

Unit Test Generator fĂŒr Visual Studio 2012 / 2013

UPDATE 09.02.2016

In Visual Studio 2015 ist die automatische Generierung von UnitTests wieder enthalten!

Kategorie .net, c# | 0 Kommentare